14. Research Festival Leipzig 2018



Das 14. Research Festival Leipzig 2018, das von der Medizinischen Fakultät und der Fakultät für Lebenswissenschaften gemeinsam veranstaltet wird, soll allen "Life Science"-Wissenschaftlern und Studenten aus Leipzig und dem Umland die Möglichkeit eröffnen, ihre Forschungsergebnisse in Form von Postern zu präsentieren und mit anderen Arbeitsgruppen zu diskutieren. Die besten Poster werden prämiert.

Willkommen sind Beiträge aus allen Bereichen der Medizin und den Biowissenschaften, ebenso aus anderen "Life Science" Themengebieten, u.a. aus der Psychologie, Pharmazie, Chemie, Veterinärmedizin, Physik, Informatik und anderen Bereichen. Wir wünschen uns auch Anmeldungen aus den Max-Planck-Instituten, dem UFZ, den Gruppen im BBZ und von regionalen Biotechnologiefirmen. Auch Beiträge aus dem Bereich der angewandten Klinischen Forschung sind herzlich willkommen.

Die Deadline für die Einreichung aller Abstracts ist der 3. Dezember 2017. Alle Beiträge werden in einem Abstractband (mit ISBN-Nr.) als eBook publiziert und im Internet veröffentlicht. Jeder Teilnehmer kann nur ein Poster präsentieren.

Die Posterpräsentation wird im Studienzentrum der Medizinischen Fakultät, Liebigstraße 27, in Leipzig am 19. Januar 2018 von 11:00 – 17:00 Uhr stattfinden. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Poster können zwischen 08:00 und 10:00 Uhr an den gekennzeichneten Plätzen angebracht werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Prof. Dr. Thomas Arendt
Dr. Dr. John T. Heiker
Prof. Dr. Thomas Magin
Prof. Dr. Michael Schaefer
Prof. Dr. Michaela Schulz-Siegmund
Prof. Dr. Joachim Thiery