15. Research Festival Leipzig 2019



Das 15. Research Festival Leipzig 2019, das von der Medizinischen Fakultät und der Fakultät für Lebenswissenschaften gemeinsam veranstaltet wird, soll allen "Life Science"-Wissenschaftlern und Studenten aus Leipzig und dem Umland die Möglichkeit eröffnen, ihre Forschungsergebnisse in Form von Postern zu präsentieren und mit anderen Arbeitsgruppen zu diskutieren. Die besten Poster werden prämiert.

Willkommen sind Beiträge aus allen Bereichen der Medizin und den Biowissenschaften, ebenso aus anderen "Life Science" Themengebieten, u.a. aus der Psychologie, Pharmazie, Chemie, Veterinärmedizin, Physik, Informatik und anderen Bereichen. Wir wünschen uns auch Anmeldungen aus den Max-Planck-Instituten, dem UFZ, den Gruppen im BBZ und von regionalen Biotechnologiefirmen. Auch Beiträge aus dem Bereich der angewandten Klinischen Forschung sind herzlich willkommen.

Die Deadline für die Einreichung aller Abstracts ist der 30. November 2018.

Die Anzahl der Poster ist aufgrund der räumlichen Situation auf 300 begrenzt. Wir behalten uns vor, den Anmeldezeitraum entsprechend zu verkürzen.

Alle Abstracts werden mit ISBN-Nr. online publiziert. Jeder Teilnehmer kann nur ein Poster präsentieren. Bitte beachten Sie die aktuellen Corporate Design Richtlinien der Universität Leipzig und der Medizinischen Fakultät. Formatvorgabe DIN A0.

Interessierte Besucher sind herzlich eingeladen!

Prof. Dr. Thomas Arendt
Dr. Dr. John T. Heiker
Prof. Dr. Thomas Magin
Prof. Dr. Michael Schaefer
Prof. Dr. Michaela Schulz-Siegmund
Prof. Dr. Joachim Thiery


Logo der Medizinischen Fakultät